• 3 Improve Journeys von 16 Wochen geleitet (Form: Werkstattunterricht)
  • Wertstrom-Analysen
  • HCD, Business Canvas, Customer Profile
  • viele KVPs beurteilt (NABC) und umgesetzt
  • Teamleitern bei Ihren Improve-Vorhaben gechallenged
    (Operational Excellence:
    Coaching von jeweils 2-3 Teams à 3-4 Personen)
  • verschiedene Firmen internen Facilitator-Aufträge
  • Einführung von Tools im Rahmen von Improve-Vorhaben
  • Ende-to-Ende (E2E) Prozess-Analysen
  • Projektleiter für Druckereien in der USA, Schweiz und Europa (BE, DE, AT)
  • mit verschiedenen Arbeitskulturen, u.a.  auch in Amerika und Japan
  • Support Produktentwicklung erstes SIP-Produkt der Firma
  • Projektleiter für internationale LAN-Anschlüsse